Abschlußveranstaltung des Projekts "Knowledge-Communities im Krankenhaus (know-IT)"
avatar

[English title: Final event of the “Knowledge-Communities in Hospital (know-IT)” project]

Pressemitteilung
Wissen im Krankenhaus klug managen
Bernd Frye, (Pressestelle, Private Universität Witten/Herdecke gGmbH)
Informationsdienst Wissenschaft e.V., 23.02.2007 

Forschungsergebnisse zur Optimierung von Krankenhausprozessen
am 8. März 2007 in Bonn

Zum Abschluss des vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) geförderten Forschungsprojekts “Knowledge Communities in Krankenhäusern (know-IT)” veranstalten die Kooperationspartner Universität Witten/Herdecke, Agfa HealthCare sowie der Pilotanwender Kliniken Oberallgäu eine Tagung zur Präsentation der Ergebnisse. Im Kern wurde eine lizenzkostenfreie Softwarelösung entwickelt, die Krankenhäusern über eine bessere Einbindung der Mitarbeiter in die Gestaltung von Entscheidungs- und Handlungsabläufen ermöglicht. “Wissensgemeinschaften bestehend aus Ärzten, Pflegenden und Verwaltungsmitarbeitern können die Qualität und Effizienz ihrer jeweiligen Prozesse durch eine Standardisierung und Dokumentation signifikant verbessern”, erklärt Dr. Sabine Bohnet-Joschko, Konsortialsprecherin des Verbundprojekts und Projektleiterin an der Universität Witten/Herdecke.

Lesen Sie die gesamte Pressemeldung online.

© 1995-2007 Informationsdienst Wissenschaft e.V.


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *