Stellenausschreibung: wissenschaftliche/r Mitarbeiterin/Mitarbeiter @ Universität Kassel, FG Wissensverarbeitung
avatar

[English title: Job posting: research staff member @ University of Kassel, Knowledge & Data Engineering department (Translate text to: English)]

Stellenausschreibung
wissenschaftliche/r Mitarbeiterin/Mitarbeiter

Die Hertie-Stiftungsprofessur Wissensverarbeitung der Universität Kassel besetzt baldmöglichst für zunächst zwei Jahre

eine Stelle als wissenschaftliche/r Mitarbeiterin/Mitarbeiter (BAT IIa, ganztags).

Sie sollten Interesse an einem oder mehreren der Bereiche Knowledge Discovery, Web 2.0 (social bookmarking, folksonomies), Semantic Web, Ontologien, Social Network Analysis, formale Wissensrepräsentation, und formale Begriffsanalyse haben. Kenntnisse in einem dieser Gebiete sind von Vorteil; Programmierkenntnisse und Kenntnisse in der Systemadministration sind nötig.

Wenn Sie einen sehr guten Universitätsabschluss in Informatik oder einem verwandten Gebiet haben, eine Dissertation anstreben und an teamorientierter Forschungsarbeit auf internationalem Niveau in einem interdisziplinären Team von Informatikern, Mathematikern und Wirtschaftsinformatikern interessiert sind, freuen wir uns über Ihre Bewerbung.

Die Aufgaben umfassen Mitarbeit in der Forschung auf dem Gebiet der Wissensverarbeitung, insbesondere in internationalen Projekten rund um unser Soziales Lesezeichensystem BibSonomy. Weitere Auskünfte können bei Prof. Dr. Gerd Stumme (0561/8046251, stumme@cs.uni-kassel.de) und Dr. Andreas Hotho (0561/8046252, hotho@cs.uni-kassel.de) eingeholt werden.

Die Hochschule ist bestrebt, den Anteil an Frauen zu erhöhen und begrüßt deshalb besonders die Bewerbung von Frauen. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungsschluss ist der 16. Februar 2007. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an

Prof. Dr. Gerd Stumme
FG Wissensverarbeitung
Universität Kassel
Wilhelmshöher Allee 73
34121 Kassel

Für weitere informationen besuchen Sie die Homepage des FG Wissensverarbeitung.


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *