Aufruf für Beiträge: Stuttgarter Wissensmanagement-Tage 2007, Stuttgart, Deutschland
avatar

[English title: Call for Papers: Stuttgarter Wissensmanagement-Tage 2007, Stuttgart, Germany]

3. Stuttgarter Wissensmanagement-Tage
20. und 21. November 2007, Liederhalle Stuttgart

Erfahren Sie auf dem 3. Kongress zum Thema Wissensmanagement anhand fundierter Praxisbeispiele aus erster Hand, wie Sie Wissensmanagement in Ihrem Unternehmen bzw. Ihrem Unternehmensbereich erfolgreich einführen. Sie erleben mit Top-Referenten aus Wissenschaft und Praxis 2 Tage voller Ideen und Anregungen und diskutieren gemeinsam mit hochkarätigen Experten die neuesten Trends und Entwicklungen im Wissensmanagement: Nutzen Sie die Chance, wertvolle Kontakte zu knüpfen und Teil eines großen Wissensnetzwerks zu werden.

Bis zum 13. April 2007 haben Interessierte die Möglichkeit, einen Vortrag zu einem der Schwerpunktthemen in 2007 einzureichen.

Vortragsthemen

Wir suchen Referenten für Vorträge und Workshops für folgende Themenbereiche:

  • Aus der Praxis – für die Praxis: Best Practices im Wissensmanagement
  • Demografischer Wandel: Die Bedeutung von lebenslangem Lernen
  • Ideen- und Selbstmanagement: Wege aus der Informationsflut
  • Web 2.0: Wissensaustausch im 21. Jahrhundert

Diese Gliederung soll als Orientierungshilfe dienen, die Übergänge sind natürlich fließend.
 
Publikationen

Die Vorträge/Vortragsfolien der 3. Stuttgarter Wissensmanagement-Tage werden im Internet und evtl. in Tagungsunterlagen publiziert. Nur Vorträge/Workshops, die tatsächlich stattgefunden haben, werden publiziert.

Audio- und Videomitschnitte aller Vorträge werden evtl. in verschiedenen Formaten im Internet veröffentlicht.

Termine

13. April 2007
Ende der Einreichungsfrist für Vorträge/Workshops

24. Mai 2007
Späteste Benachrichtigung über die Annahme der Vorträge/Workshops

28. August 2007
Abgabeschluss für endgültige Dokumentation/Vortragsfolien

20.-21. November 2007
3. Stuttgarter Wissensmanagement-Tage Kongress

Weitere Informationen auf der Kongress-Website.


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *