wissensmanagement online, 4/2007
avatar

FACHBEITRÄGE

Customer Relationship Management
Business Cockpits: Der Autopilot für das Kundenmanagement
Obwohl sich Lösungen für das Kundenmanagement und Data Warehouse inzwischen etabliert haben, bieten sie wegen der vielfältigen Reports meist noch keine optimale Entscheidungsbasis. Hilfestellung geben Business Cockpits, die die aufbereiteten Daten leicht verständlich präsentieren und bei kritischen Entwicklungen sogar selbstständig Alarm schlagen.

Geschäftsprozessoptimierung
Firmenportal mit Eigendynamik
Kontrolle über alle aktuellen Prozesse sowie eine einfache und zuverlässige Aufgabenverteilung mit automatisierten Rückmeldungen zum Bearbeitungsstatus: Das wünschen sich viele mittelständische Dienstleister. Organisatorische Hilfsmittel wie E-Mail-Postkörbe sind für diese Anforderungen jedoch meist nicht ausreichend. Flexible Portallösungen bieten hier eine viel versprechende Alternative.

Lesen Sie die gesamten Artikle online.

NACHRICHTEN (März/April 2007)

+++ WISSENnetworx – Wissen was laeuft +++
Berlin, Dresden, Frankfurt, Leipzig, Muenchen, Stuttgart, Wien und Zuerich sind die Wissenszentren 2007. In diesen Staedten finden seit Anfang des Jahres regelmaessige Netzwerktreffen statt – exklusiv fuer Wissensmanager.

+++ Duestere Zeiten fuer Archivsysteme +++
Ein Grossteil der deutschen IT-Manager sieht mittelfristig keine Existenzberechtigung mehr fuer selbststaendige Archivsysteme im Dokumenten Management. Stattdessen erwarten sie, dass zukuenftig eine Integration in die ERP-Systeme erfolgen wird. Zu diesem Ergebnis kommt eine Erhebung von Océ Document Technologies bei mehr als 200 IT-Veranwortlichen aus Unternehmen mit ueber 100 Mio. Euro Umsatz.

+++ Europaeische Qualitaetsoffensive +++
QualOSS – Quality of Open Source Software, so lautet der Titel eines europaeischen Forschungsprojekts. Ziel ist es, eine Art Guetesiegel fuer Open-Source-Loesungen zu entwickeln.

+++ Einsatz von Werkzeugen fuer den erfolgreichen Umgang mit Wissen in KMU +++
Immer mehr kleine und mittlere Unternehmen haben Interesse an Wissensmanagement-Werkzeugen, die ihrer Betriebsgroesse, den Mitarbeitern und den spezifischen Produktionsbedingungen gerecht werden. Vor diesem Hintergrund findet im Rahmen der BMWi-Initiative “Fit fuer den Wissenswettbewerb” am 11. und 12. Juni 2007 in Bremerhaven ein Praktikerworkshop statt.

Lesen Sie die gesamten Nachrichten vom April 2007 online

+++ Gekuert: Wissensmanager des Jahres 2006 +++
Die Wolfsburger Volkswagen Coaching GmbH und die thueringische Town & Country Haus GmbH sind die “Wissensmanager des Jahres 2006”. Mit diesem Preis kueren das Wirtschaftsmagazin impulse und die Commerzbank bereits zum vierten Mal herausragende Leistungen im Wissensmanagement.

+++ Interkulturelle Kompetenz +++
Sind globale Unternehmen wirklich interkulturell ausgerichtet? Wie effektiv arbeiten die weltweiten Niederlassungen zusammen? Und welches Verbesserungspotenzial gibt es? Antworten auf diese Fragen gibt ein neues Managementtool.

+++ Krisen souveraen meistern +++
Gerade Change-Management-Situationen stellen interne und externe Berater vor grosse Herausforderungen: Auf der Organisation lastet ein enormer Druck und das Betriebsklima ist angespannt. Mit einer Supervisionsausbildung koennen sich Fuehrungskraefte fundiertes methodisches Wissen aneignen, um solche Entwicklungsprozesse erfolgreich zu unterstuetzen.

+++ Wer Wissen sucht, muss Experten finden +++
Die brainGuide AG stellt auf ihrer Homepage etwa 5.600 Fachleute zu 3.000 Spezialgebieten vor. Intelligente Filter- und Ranking-Funktionen unterstuetzen den Anwender bei der kostenlosen Suche nach dem optimalen Berater, Gutachter, Trainer, Autor oder Referenten.

Lesen Sie die gesamten Nachrichten vom März 2007online.

© Büro für Medien, Oliver Lehnert


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *