Das Management von Wissen und Prozessen im klinischen Alltag
avatar

[English title: The management of knowledge and processes in everyday clinical life]

Bohnet-Joschko, S. (Hg.): Wissensmanagement im Krankenhaus. Effizienz- und Qualitätssteigerung durch versorgungsorientierte Organisation von Wissen und Prozessen. Wiesbaden: Deutscher Universitäts-Verlag, 2007. VIII, 270 S., ISBN-10: 3835008986 (pbk), ISBN-13: 978-3835008984 (pbk)

Zus.: Wissen ist auch im Arbeitsumfeld Krankenhaus eine der wichtigsten Ressourcen und muss bei allgemeiner Knappheit effektiv und effizient in den täglichen Arbeitsabläufen eingesetzt werden.
Einige der Erfahrungen aus dem Forschungsvorhaben „Knowledge Communities im Krankenhaus (Know-IT)“ sowie Beiträge von Experten aus Deutschland und den Vereinigten Staaten zeigen unterschiedliche Wege und Ansätze auf, wie das Management von Wissen und Prozessen im klinischen Alltag zur Verbesserung der Versorgung genutzt werden kann. Ziel des vorliegenden Sammelbandes ist es, das Thema Wissensmanagement im Krankenhaus aufzugreifen und seine verschiedenen Einsatzmöglichkeiten stärker in das Bewusstsein von Klinikleitungen, Qualitätsmanagern, Medizincontrollern, Ärzten, Pflegenden und Projektleitern auf allen Ebenen zu bringen.

Zielgruppe: Fach- und Führungskräfte in Krankenhäusern; Dozenten und Studenten der Betriebswirtschaftslehre (Schwerpunkte Wissensmanagement, Wirtschaftsinformatik und Gesundheitsmanagement) sowie der Medizin

Herausgeber: Dr. Sabine Bohnet-Joschko ist Leiterin der Forschungsgruppe Nachhaltigkeit der Universität Witten/Herdecke.

Zur Verlagsseite des Buches.

© DUV 2007. Alle rechte vorbehalten.


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *