Kooperativer Erfahrungstransfer
avatar

(Englischer Titel: Cooperative knowledge transfer)

Porschen, S.
Austausch impliziten Erfahrungswissens: Neue Perspektiven für das Wissensmanagement.
Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 2008. 290 S.; ISBN 978-3-531-15800-6 (pbk); ISBN 3-531-15800-7 (pbk)

Zus.: In der aktuellen Debatte um Wissensmanagement in Unternehmen wird das handlungsorientierte Erfahrungswissen der Beschäftigten nach wie vor unterschätzt. Anhand empirischer Untersuchungen in Großunternehmen der Automobil- und der Chemischen Industrie zeigt Stephanie Porschen, welche Bedeutung gerade diesem nicht-explizierbaren und nicht-objektivierbaren Wissen zukommt. Sie zeigt darüber hinaus praktisch erprobte Wege auf, wie dieses Wissen durch kooperativen Erfahrungstransfer ausgetauscht und weitergegeben werden kann.

Zielgruppe: Arbeits- und IndustriesoziologInnen, Industrieverbände, Gewerkschaften, Betriebsräte, Organisationsberatungen

Autor: Dr. Stephanie Porschen ist als Arbeits- und Industriesoziologin am ISF München – Institut für Sozialwissenschaftliche Forschung tätig.

Zur Verlagsseite des Buches

© VS-Verlag 2008. Alle Rechte vorbehalten


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *